Agenda durchsuchen

  • nach Ort

Agenda: Tournee V

Kartenansicht einblenden


  Datum Veranstaltung Ort Kategorie  
Tournee V
Academy of St. Martin in the Fields

Ein Programm im Zeichen früher Reife: Mit seinem visionären op. 4 erregte der junge Schönberg erstmals Aufsehen beim Wiener Publikum. Gerade 14 Jahre war Mendelssohn, als er sein furioses Doppelkonzert für Geige und Klavier schrieb – der geniale Wurf eines Hochbegabten. Jung sind auch die Solisten dieses Abends: die Geigerin Julia Fischer und der Pianist Oliver Schnyder, während sich die Academy of St. Martin in the Fields in den fünf Jahrzehnten ihres Bestehens ihre Frische stets bewahrt hat.

Tournee V
Academy of St. Martin in the Fields

Ein Programm im Zeichen früher Reife: Mit seinem visionären op. 4 erregte der junge Schönberg erstmals Aufsehen beim Wiener Publikum. Gerade 14 Jahre war Mendelssohn, als er sein furioses Doppelkonzert für Geige und Klavier schrieb – der geniale Wurf eines Hochbegabten. Jung sind auch die Solisten dieses Abends: die Geigerin Julia Fischer und der Pianist Oliver Schnyder, während sich die Academy of St. Martin in the Fields in den fünf Jahrzehnten ihres Bestehens ihre Frische stets bewahrt hat.

Tournee V
Academy of St. Martin in the Fields

Ein Programm im Zeichen früher Reife: Mit seinem visionären op. 4 erregte der junge Schönberg erstmals Aufsehen beim Wiener Publikum. Gerade 14 Jahre war Mendelssohn, als er sein furioses Doppelkonzert für Geige und Klavier schrieb – der geniale Wurf eines Hochbegabten. Jung sind auch die Solisten dieses Abends: die Geigerin Julia Fischer und der Pianist Oliver Schnyder, während sich die Academy of St. Martin in the Fields in den fünf Jahrzehnten ihres Bestehens ihre Frische stets bewahrt hat.

Veranstaltungen 1-3 von 3
Diese Seite