Migros Kulturprozent

Newsletter Gesellschaft Migros-Kulturprozent

NEWSLETTER GESELLSCHAFT MIGROS-KULTURPROZENT | 13. Januar 2014 | 1.0

Editorial

Sehr geehrter Damen und Herren

Neulich sassen wir in einer Sitzung und besprachen ein neues Tagungsthema. Es war uns ein Satz der vergangenen Veranstaltung hängen geblieben: «Ich wünsche mir Begegnungen auf Augenhöhe!».

Wir diskutierten: was meint «sich auf Augenhöhe begegnen»? Respekt vom Gegenüber erhalten? Bei sich selbst Ansprüche an den anderen wahrnehmen und möglicherweise justieren? Andere Sichtweise zulassen? Fängt es bei einem selbst oder bei den anderen an?

Wir sind zu keinem eindeutigen Fazit gekommen, wie Augenhöhe entsteht. Wo wir allerdings sehr klar sehen: Es ist die Grundlage jedes inspirierenden und produktiven Miteinanders. Und zwar überall dort, wo Menschen aus unterschiedlichen Lebenswelten aufeinander treffen und sich dennoch entschliessen, ein gemeinsames Ziel zu verfolgen.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen für das neu beginnende Jahr viele Begegnungen auf Augenhöhe, motivierende Inspiration und Mut, Neues auszuprobieren.

Mit besten Grüssen für das neue Jahr,

Jessica Schnelle
Projektleiterin Generationen
Direktion Kultur und Soziales

Migros-Genossenschafts-Bund


Back
to Top

ARBEIT & GESELLSCHAFT

x-hoch-herz

Gesucht: die besten XL-CARDs

Schulklassen sammeln Ideen, wie sie ihre Umgebung, ihren Wohnort, das Dorf ein bisschen besser machen können und gestalten dazu eine XL-CARD mit Bildern und Texten. Die besten Karten werden produziert und verschickt.
Anmeldeschluss: 31. März 2014

mehr Informationen


Back
to Top

GENERATIONEN

Generationenakademie

Jetzt anmelden für das „Start-Paket“!

Sie haben eine erste Idee für ein Generationenprojekt? Ob in der Kultur, in der Quartierentwicklung oder ein Vorhaben im öffentlichen Raum – im «Start-Paket» können Sie gemeinsam mit anderen Projektinitianten Ihre Idee weiterentwickeln. Der sechstägige Workshop startet am 21. März 2014 und dauert bis September. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Idee!

mehr Informationen


Back
to Top

GESUNDHEIT

minu-fit

Zusatzausbildung startet im Juni 2014

Noch immer fehlen niederschwellige Angebote, welche gesundheitliche und psycho-soziale Aspekte von Übergewicht im Kindes- und Jugendalter einbeziehen.
Die Zusatzausbildung zur minu fit-Trainer/in vermittelt Fachpersonen aus Bewegung, Ernährung, Medizin, Psychologie und Pädagogik das Rüstzeug zur interdisziplinären Übergewichtsprävention.


mehr Informationen


Back
to Top

MIGRATION & INTEGRATION

contakt-citoyenneté

Neu-Ausschreibung von contakt-citoyenneté

Aufgrund des Erfolges des ersten Förderzyklus lancieren das Migros-Kulturprozent und die EKM die Neu-Ausschreibung von contakt-citoyenneté für die Jahre 2014-15. Gesucht sind Projekt-Ideen, die das interkulturelle Zusammenleben in der Schweiz bereichern und in freiwilligem Engagement umgesetzt werden.
Deadline für Projekteingaben: 28. Februar 2014

mehr Informationen


Back
to Top

Tipp

Das Leben im Supermarkt der Möglichkeiten

Die Ausstellung ENTSCHEIDEN führt die Besucherinnen und Besucher in den Supermarkt der Möglichkeiten. In die Welt, in der alles möglich scheint, aber wenig sicher ist. Gut bedient ist, wer im Supermarkt der Möglichkeiten die richtigen Entscheidungen trifft. Wie legen wir uns fest, ohne den verpassten Möglichkeiten nachzutrauern?

mehr Informationen


Back
to Top

Und Ausserdem

KulturLegi

Dank der KulturLegi haben Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit von vergünstigten Angeboten in den Bereichen Kultur, Bildung und Sport zu profitieren. Das Migros-Kulturprozent unterstützt das Projekt der Caritas seit 2010 und gewährt Rabatte für kulturelle Eigenveranstaltungen sowie 50 Prozent Ermässigung auf Kurse der Klubschule Migros.

mehr Informationen


Back
to Top

Team


Leiter Soziales

Arbeit /
Gesellschaft

Integration /
Migration

Generationen

Gesundheit

Heinz Altorfer
heinz.altorfer@mgb.ch

Cornelia Hürzeler
cornelia.huerzeler@mgb.ch

Luzia Kurmann
luzia.kurmann@mgb.ch

Jessica Schnelle
jessica.schnelle@mgb.ch

Robert Sempach
robert.sempach@mgb.ch

Sie sind bei uns mit folgender E-Mail-Adresse für den Empfang dieses Newsletters registriert: test@additiv.ch


> Newsletter abbestellen
> Newsletter weiterempfehlen
> Newsletter als PDF
> Newsletter für die Romandie abonnieren


Back
to Top

Newsletter Gesellschaft (newsletter-gesellschaft@migros-kulturprozent.ch)
Erscheinungsweise: alle zwei Monate

© 2014 Migros-Genossenschafts-Bund – Direktion Kultur und Soziales

Preview