Migros Kulturprozent

Newsletter Gesellschaft Migros-Kulturprozent

NEWSLETTER GESELLSCHAFT MIGROS-KULTURPROZENT | 1. September 2015 | 5.0

Editorial

Sehr geehrte Damen und Herren

Wer kennt es nicht: Die gute Idee ist da, doch irgendwo bleibt sie stecken. Vielen älteren Menschen geht es mit ihren Ernährungsgewohnheiten genauso. Sie wünschen sich Gesellschaft beim Essen. Doch wen sollen sie einladen und aus welchem Anlass? TAVOLATA gibt Impulse und Hilfestellungen, wie Gruppen von 4 bis 9 Personen zu Tischgemeinschaften zusammenfinden. In den letzten fünf Jahren haben sich bereits über 1‘500 Menschen zu selbstorganisierten Tischrunden zusammengeschlossen.

2010 initiierte das Migros-Kulturprozent mit TAVOLATA selbstorganisierte Tischgemeinschaften für ältere Menschen. Damit wird die Vernetzung im dritten Lebensalter gefördert, um so zur Stärkung des sozialen Wohlbefindens und einer ausgewogenen Ernährung beizutragen. Anlässlich des fünfjährigen Bestehens von TAVOLATA wurde eine Studie in Auftrag gegeben. Diese bestätigt, dass die Initiative für die Befragten einen wichtigen Stellenwert hat.

Ich wünsche Ihnen einen guten Appetit bei Ihrer nächsten Tavolata!

Robert Sempach
Projektleiter Gesundheit
Direktion Kultur und Soziales
Migros-Genossenschafts-Bund


Back
to Top

ARBEIT UND GESELLSCHAFT

Freiwilligen-Monitor

Die neuen Zahlen zur Freiwilligenarbeit

Nimmt das freiwillige Engagement in der Schweiz zu oder ist es rückläufig? Der dritte Freiwilligen-Monitor gibt die Antwort dazu. Der Flyer mit den wichtigsten Resultaten ist nun online verfügbar. Durchgeführt wird der Freiwilligen-Monitor von der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft, dem Migros-Kulturprozent und dem Bundesamt für Statistik.

mehr Informationen


Back
to Top

GENERATIONEN

GiM – Generationen im Museum

Impuls#3: «Wozu kulturelle Teilhabe?»

Am 21.9. findet im Gemeindehaus und Stapferhaus Lenzburg die dritte Fachtagung Impuls#3 statt. Innovative Projekte und Formate der Kulturvermittlung zeigen, wie ein Dialog mit Museumsgästen – auch über Generationen hinweg – gelingen kann. Doch was hat das Museum davon? Sie sind herzlich eingeladen, an der Diskussion teilzunehmen.

mehr Informationen


Back
to Top

GESUNDHEIT

meingleichgewicht

Gesundheitsförderung für alle

Meingleichgewicht setzt sich für die Gesundheitsförderung von Menschen mit Behinderung ein. Auch im 2015 werden Institutionen gesucht, die zusammen mit Betroffenen und Mitarbeitenden Projekte für einen gesunden Lebensstil und eine gesunde Umgebung entwickeln. Seit dem Projektstart 2011 wurden bereits über 20 Projekte ausgezeichnet.

mehr Informationen


Back
to Top

MIGRATION/INTEGRATION

contakt-citoyenneté

Puppentheater – Integration kindgerecht

«Puppint» zeigt Geschichten über Respekt, Mut, Hilfsbereitschaft und Offenheit gegenüber anderen. Das contakt-citoyenneté Projekt fördert die Integration, begeistert die Kinder nachhaltig und vermittelt anschaulich eine wichtige Botschaft: Miteinander statt nebeneinander! Über Ihre Buchung freut sich «Puppint» unter puppint.theater@gmail.com.

mehr Informationen


Back
to Top

Tipp

TAVOLATA

Tavolata – mehr als reine Koch-Ess-Runden

Dank der Age-Stiftung konnte das TAVOLATA-Projekt umfassend evaluiert werden. Die Ergebnisse zeigen, dass Tischgemeinschaften sich positiv auf die Gesundheit auswirken. In einem ausführlichen Forschungsbericht, in einer Kurzfassung oder im aktuellen Age-Impuls können Sie sich näher informieren.

mehr Informationen


Back
to Top

Und Ausserdem

Saisonauftakt

Kultur geniessen

Nach der Sommerpause ist alles angerichtet für die Kultursaison 2015/2016. Die kommenden Monate bieten reichhaltige Konzertabende, spannende Ausstellungen und vielversprechende Theater- und Kleinkunstabende. Stellen Sie sich Ihren Veranstaltungskalender zusammen oder sichern Sie sich bereits jetzt ein Ticket für die Migros-Kulturprozent-Classics.

mehr Informationen


Back
to Top

Team


Leiterin Soziales

Arbeit und Gesellschaft

Migration / Integration

Ramona Giarraputo
ramona.giarraputo@mgb.ch

Cornelia Hürzeler
cornelia.huerzeler@mgb.ch

Luzia Kurmann
luzia.kurmann@mgb.ch


Generationen

Gesundheit

Förderbeiträge

Jessica Schnelle
jessica.schnelle@mgb.ch

Robert Sempach
robert.sempach@mgb.ch

Susi Sennhauser
susi.sennhauser@mgb.ch


> Newsletter abbestellen
> Newsletter weiterempfehlen
> Newsletter als PDF
> Newsletter für die Romandie abonnieren


Back
to Top
Migros Kulturprozent Newsletter

Newsletter Gesellschaft (newsletter-gesellschaft@migros-kulturprozent.ch)
Erscheinungsweise: alle zwei Monate

© 2015 Migros-Genossenschafts-Bund – Direktion Kultur und Soziales