Migros Kulturprozent

Newsletter Gesellschaft Migros-Kulturprozent

NEWSLETTER GESELLSCHAFT MIGROS-KULTURPROZENT | 7. Juni 2016 | 2.0

Editorial

Sehr geehrter Herr LastName

Das Migros-Kulturprozent engagiert sich im Bereich Soziales für gesellschaftliche Zukunftsthemen. Wir beobachten gesell­schaftliche und sozialpolitische Entwicklungen, erkennen relevante Themen und gehen diese mit verschiedenen Aktivitäten und Projekten an. Die Förderung des zivilgesell­schaftlichen Engagements und des Demokratielernens bei Kindern und Jugendlichen ist ein solches Zukunftsthema. Wir wissen nämlich heute, dass Kinder und Jugendliche, die sich bereits in ihrer Jugend engagieren, später häufiger Frei­willigenarbeiten übernehmen als diejenigen, die sich nicht engagierten. Deshalb sollte das Lernen von gesellschaft­licher Verantwortung möglichst früh beginnen. Seit rund 10 Jahren setzen wir Projekte um, die dieses Lernen unter­stützen, insbesondere den Schulwettbewerb x-hoch-herz, an dem sich bereits 50‘000 Kinder landesweit beteiligt haben. Machen auch Sie sich stark für den Dienst an der Gesell­schaft und engagieren Sie sich auf vielfältige Weise, um die Zukunft gemeinsam zu gestalten.

Beste Grüsse,

Ramona Giarraputo
Leiterin Soziales
Direktion Kultur und Soziales
Migros-Genossenschafts-Bund


Back
to Top

ARBEIT UND GESELLSCHAFT

schulwettbewerb.ch

Begabungsförderung in der Schule

Schulwettbewerbe fördern ressourcenorientiert und schaffen neue Arbeits- und Lernsituationen, ermöglichen ein Thema aus einer anderen Perspektive zu bearbeiten oder neue Lernformen zu fördern. Gute Beispiele listet die Seite schulwettbewerb.ch auf, ein Angebot vom Dachverband Lehrerinnen und Lehrer Schweiz (LCH), dem Migros-Kulturprozent und der Stiftung Hochbegabt.

mehr Informationen


Back
to Top

GENERATIONEN

Generationenakademie

Edition Unik Café: Anno dazumal

Geschichten aus deinem eigenen Leben sind ein guter Anlass, damit verschiedene Generationen miteinander in den Austausch kommen. Darum organisiert die Generationen­akademie mit Autorinnen und Autoren aus Edition UNIK generationenverbindende Lesungen. Nächste Lesung: mit Romi Cash und Hansruedi Schefer, Quartiercafé Unter der Linde, St. Gallen Rotmonten.

mehr Informationen


Back
to Top

GESUNDHEIT

club minu

Ein Verhaltenstraining für Kinder und Eltern

club minu hilft Kindern und Jugendlichen, ihr Wohlfühlgewicht zu erreichen. Das Migros-Kulturprozent hat vor 25 Jahren das Programm für Familien mit übergewichtigen Kindern entwickelt und den Fachverband akj ins Leben gerufen, welcher analoge Programme in der Schweiz unterstützt. Die Inhalte des club minu werden am 8. Juni 2016 in Zürich vorgestellt. Die Teilnahme ist kostenlos.

mehr Informationen


Back
to Top

MIGRATION/INTEGRATION

Worlddidac

Award 2016 – Stimmen Sie!

Zum 17. Mal vergibt die Worlddidac Stiftung den Award für innovative und nachhaltige Produkte im Bildungsbereich. Eine ExpertInnenjury wird auch conTAKT-spuren.ch und conTAKT-kind.ch evaluieren. Zudem gibt es ein Public Voting. Jede Stimme zählt: Voten Sie bis zum 9. Juni 2016 per Computer, Tablet und Mobile!

mehr Informationen


Back
to Top

Tipp

Kultur inklusiv

Label für inklusive Kulturinstitutionen

Das Pilotprojekt leistet einen konkreten Beitrag zur Um­setzung kultureller Teilhabe mit Akzent auf Inklusion von Menschen mit Behinderungen in das kulturelle Leben. Neben dem Handbuch sind ganz neu die Porträts der ersten Labelträger verfügbar. Sehr lesenswert!

mehr Informationen


Back
to Top

Und Ausserdem

double

Mentoring für Schreibende

Die Literaturplattform double des Migros-Kulturprozent ist ein einzigartiges Mentoring-Projekt. Arrivierte Autorinnen und Autoren wie Ruth Schweikert (Bild), Noëlle Revaz oder Raphael Urweider unterstützen ihre noch nicht so bekannten Kolleginnen und Kollegen – nicht nur bei der Schreibarbeit, sondern in allen Belangen des literarischen Betriebs.

mehr Informationen


Back
to Top

Team


Leiterin Soziales

Arbeit und Gesellschaft

Migration / Integration

Ramona Giarraputo
ramona.giarraputo@mgb.ch

Cornelia Hürzeler
cornelia.huerzeler@mgb.ch

Luzia Kurmann
luzia.kurmann@mgb.ch


Generationen

Gesundheit

Förderbeiträge

Jessica Schnelle
jessica.schnelle@mgb.ch

Robert Sempach
robert.sempach@mgb.ch

Susi Sennhauser
susi.sennhauser@mgb.ch


> Newsletter abbestellen
> Newsletter weiterempfehlen
> Newsletter als PDF
> Newsletter für die Romandie abonnieren


Back
to Top
Migros Kulturprozent Newsletter

Newsletter Gesellschaft (newsletter-gesellschaft@migros-kulturprozent.ch)
Erscheinungsweise: alle zwei Monate

© 2016 Migros-Genossenschafts-Bund – Direktion Kultur und Soziales