Migros Kulturprozent

Newsletter Gesellschaft Migros-Kulturprozent

NEWSLETTER GESELLSCHAFT MIGROS-KULTURPROZENT | 31. August 2016 | 4.0

Editorial

Sehr geehrte Damen und Herren

Geht es Ihnen nicht auch so? Es gibt Tage, an denen es tatsächlich schwierig ist, seine Leichtfüssigkeit zu bewahren angesichts der schlechten Nachrichten, die uns täglich per Zeitung und Fernsehen ereilen. Die Welt verändert sich und wir uns mit ihr.

«Jetzt erst recht», sagen sich viele, mit denen ich täglich zu tun habe, die mit viel Herzblut im Rahmen unserer Projekte hier und heute einen positiven Kontrapunkt setzen. Bewundernswert sind beispielsweise jene Lehrpersonen, die mit ihren Schulklassen im Rahmen von conTAKT-spuren.ch spannende Recherchen und Theaterprojekte zu den Themen Migration und Ausgrenzung durchführen oder Begegnung und Austausch mit Flüchtlingen organisieren. Den Worlddidac Award, den wir für conTAKT-spuren.ch erhalten haben, möchten wir teilen mit all jenen, die in diesem Geiste aktiv sind. Denn es ist wichtig und gut, gemeinsame lebensbejahende Zeichen zu setzen – «jetzt erst recht».

Beste Grüsse

Luzia Kurmann
Projektleiterin Migration & Integration
Direktion Kultur und Soziales
Migros-Genossenschafts-Bund


Back
to Top

ARBEIT UND GESELLSCHAFT

vitamin B

Die Vereinswebsite erstellen

Sie planen für den Verein eine einfache Vereinswebsite? Mit der neuen Arbeitshilfe von vitamin B erhalten Sie das nötige Rüstzeug, um diese selber zu erstellen oder jemanden zu beauftragen. Diese und weitere nützliche Arbeitshilfen finden Sie auf unserer Website.

mehr Informationen


Back
to Top

GENERATIONEN

Generationenakademie

Generationen engagieren sich für Flüchtlinge

Viele Flüchtlingsinitiativen sind auch Generationenprojekte. Welche Fragen tauchen auf, wenn Ältere und Jüngere aus unterschiedlichen Kulturen zusammentreffen? Was ist hilfreich für den Austausch? Am Marktplatz der Generationenakademie vom 4. November 2016 schauen wir uns diese Fragen anhand ausgewählter Projekte an.

mehr Informationen


Back
to Top

GESUNDHEIT

Kebab+

Viele Jugendliche haben vom Gelernten profitiert

Zwei Studentinnen der Vertiefungsrichtung Klinische Psychologie der ZHAW haben eine fundierte Erfolgs- und Nachhaltigkeitsprüfung von Kebab+-Projekten aus Sicht der Jugendlichen und der Fachkräfte durchgeführt. Ausserdem können Kebab+-Projekte der letzten drei Jahre neuerdings übersichtlich auf einer Schweizerkarte gefunden werden.

mehr Informationen


Back
to Top

MIGRATION/INTEGRATION

conTAKT-spuren.ch

Gewinn des 17. Wolddidac Award 2016

conTAKT-spuren.ch hat den in der Bildungsbranche anerkannten Worlddidac Award gewonnen. Die Jury lobte das Angebot als «innovative Bildungslösung, die für den Gebrauch in Schulen überaus geeignet ist.» Die Inhalte von conTAKT-spuren.ch richten sich an Lehrpersonen von Primar- und Sekundarstufe I (inkl. Kindergarten) und stehen unentgeltlich zur Verfügung.

mehr Informationen


Back
to Top

Tipp

Swiss Education Days in Bern

Beziehen Sie Gratistickets!

An den Swiss Education Days 8.-10. November 2016 in Bern trifft sich die Schweizer Bildungsbranche. Auch das Migros-Kulturprozent, insbesondere die conTAKT.ch-Projekte, ist vor Ort. Dazu vergeben wir 60 Gratistickets im Gesamtwert von CHF 300. Interessierte melden sich bei karin.blaser@contakt.ch. First come, first serve!

mehr Informationen


Back
to Top

Und Ausserdem


Leonidas Kavakos ©Marco Borggreve

Migros-Kulturprozent-Classics

Zeitlose Klassik

Das Saisonprogramm 2016/2017 der Migros-Kulturprozent-Classics ist ein Panorama sinfonischer Werke, die zeitlose Gültigkeit beanspruchen. Vom 20. Oktober 2016 bis zum 2. Juni 2017 bringen sechs Tourneen mit drei Extrakonzerten bekannte Orchester, berühmte Dirigenten und Starsolisten aus aller Welt in die Konzertsäle von Bern, Genf, La Chaux-de-Fonds, Luzern und Zürich.

mehr Informationen


Back
to Top

Team


Leiterin Soziales

Arbeit und Gesellschaft

Migration / Integration

Ramona Giarraputo
ramona.giarraputo@mgb.ch

Cornelia Hürzeler
cornelia.huerzeler@mgb.ch

Luzia Kurmann
luzia.kurmann@mgb.ch


Generationen

Gesundheit

Förderbeiträge

Jessica Schnelle
jessica.schnelle@mgb.ch

Robert Sempach
robert.sempach@mgb.ch

Susi Sennhauser
susi.sennhauser@mgb.ch


> Newsletter abbestellen
> Newsletter weiterempfehlen
> Newsletter als PDF
> Newsletter für die Romandie abonnieren


Back
to Top
Migros Kulturprozent Newsletter

Newsletter Gesellschaft (newsletter-gesellschaft@migros-kulturprozent.ch)
Erscheinungsweise: alle zwei Monate

© 2016 Migros-Genossenschafts-Bund – Direktion Kultur und Soziales