November 2014

Folgen Sie uns auf:  

Sehr geehrte Damen und Herren

Welche Rolle sollen private Kulturförderer in unserer Gesellschaft übernehmen? Eine grosse Mehrheit der Schweizer Bevölkerung (79%) antwortet, dass sich die Unternehmen nicht aus ihrer Verantwortung stehlen dürfen. Auch sie müssen sich engagieren und dürfen die Aufgabe nicht einfach am Staat hängen lassen. Seit den 1980er-Jahren hat sich die öffentliche Meinung in diesem Punkt stark verändert.

Kultur wird sowohl von der breiten Bevölkerung wie auch von verschiedensten Akteuren der Kulturwelt als zentral für den Zusammenhalt und die Entwicklung der Gesellschaft angesehen – dies haben zwei gross angelegte Umfragen in allen Landesteilen ergeben. Für die Menschen in der Schweiz hat Kultur demnach einen hohen (50%) bis sehr hohen (22%) Stellenwert. Dabei steht für zwei Drittel nicht die Unterhaltung im Zentrum des Kulturgenusses, sondern das Bedürfnis, etwas zu lernen. Deutlich kommt auch zum Ausdruck, dass das Migros-Kulturprozent als einzigartige und unverzichtbare Kulturförderin wahrgenommen wird.

Die Resultate dieser Umfragen haben uns veranlasst, im Rahmen einer Publikation Ideen zu einer «Kultur des Kulturförderns» zu entwickeln, um so die Zukunft der kulturellen Rahmenbedingungen in der Schweiz aktiv mitzugestalten. Diese Publikation und weitere spannende Ergebnisse aus den beiden Umfragen finden Sie hier zum Gratis-Download.

Bleiben Sie am Puls der Kultur!
Ihr Migros-Kulturprozent

Wir freuen uns, wenn Sie diesen Newsletter weiterempfehlen!

Migros-Kulturprozent-Magazin

Bildung

Rüstzeug für kleine Küchenchefs

Im «Green Gourmet Family»-Kochkurs der Klubschule Migros entdecken Kinder, dass gesundes Kochen Spass macht. Und ihren Eltern liefern neue Rezepte Inspirationen für eine umweltbewusste Ernährung im Alltag.

+ weiterlesen

GrossmütterRevolution

Bleiben oder gehen?

Auf ihrer Herbsttagung diskutieren engagierte Frauen gewichtige Inhalte: Das GrossmütterForum 2014 stand im Zeichen einer offenen und lebensbejahenden Auseinandersetzung mit den Themen «Würde, Autonomie, Tod und Suizid im Alter».

+ weiterlesen

Filmförderung

Filmgeburtshelfer

Mit seiner Ideenförderung hat das Migros-Kulturprozent eine Lücke in der Schweizer Filmförderlandschaft geschlossen. Jetzt folgen andere Institutionen dem Modell. Die Beispiele «Chrieg» (Foto) und «1927» zeigen, weshalb Filme bereits in der Frühphase zu unterstützen sind.

+ weiterlesen

Migros-Kulturprozent TV

woerdz

Feuer frei für Spoken Word!

Im Oktober fand in Luzern das erste internationale Spoken-Word-Festival der Schweiz statt. Migros-Kulturprozent TV war bei dieser tollen Premiere dabei und belauschte die Wortakrobaten vor und hinter der Bühne.

+ weiterlesen

Agenda

1

Kinderkulturfest

15.11.2014

Das Kinderkulturfest von Pro Juventute und Migros-Kulturprozent im Südpol in Kriens gewährt hautnahe Einblicke in ganz verschiedene Sparten der Kultur. Nebst Instrumentenparcours, Musik-, Tanz- und Bastel-Workshops für Kinder von vier bis zwölf Jahren wird auch ein interessantes Rahmenprogramm mit Konzerten und Theateraufführungen geboten.

2

Migros-Kulturprozent-Classics: Tournee II

17.11. – 19.11.2014

«Mozart pur» lautet das Motto der zweiten Tournee der Migros-Kulturprozent-Classics. Ton Koopman spannt mit seinem legendären Amsterdam Baroque Orchestra & Choir den Bogen von Mozarts Jugendsinfonie in D bis zu dessen unvollendetem Requiem. Zu hören in St. Gallen, Genf und Zürich.

3

The Future of Fashion

21.11.2014

Labels, die eine faire und umweltschonende Herstellung garantieren, erobern die Modewelt. Werden recycelte Materialien, Tausch-Systeme oder Reparatur-Services unseren Modekonsum von Grund auf verändern? Das GDI-Trendgespräch an der Designmesse «blickfang» gibt Einblick in die Zukunft der Mode.

4

Wu Tsang

22.11.2014 – 8.2.2015

Das Migros Museum für Gegenwartskunst zeigt Werke des Künstlers, Performers und Filmemachers Wu Tsang. Die multimedialen Arbeiten des 32-Jährigen drehen sich um Fragen der Identität und sind geprägt von Tsangs Engagement in der transsexuellen und Queer-Szene sowie dem Einwanderer-Milieu von Los Angeles.

5

Startup Weekend Bern

21.11. – 23.11.2014

Um ein Unternehmen zu gründen, braucht es zunächst nicht viel mehr als eine zündende Idee und viel Motivation. Am Startup Weekend Bern erarbeiten die Teilnehmenden in kleinen Teams innerhalb von 54 Stunden handfeste Konzepte, wobei sie von Experten begleitet werden.

6

«City Lights» mit Livemusik

27.11. – 28.11.2014

Der Stummfilmklassiker von Charlie Chaplin, die Originalmusik live gespielt vom klassischen Orchester der Basel Sinfonietta – die «City Lights»-Tournee bringt Chaplins Figur des «Tramp» zurück auf die Grossleinwand. Zu sehen ist das Stummfilmkonzert in Basel und St. Gallen.

News

Ausschreibung Premio 2015

Der Nachwuchspreis «Premio» des Migros-Kulturprozent ermöglicht jungen Regisseurinnen und Choreografen, in der Theater- und Tanzszene Fuss zu fassen. Bis 1. Januar 2015 können Projektideen für die nächste Austragung des Wettbewerbs eingereicht werden. Die siegreiche Compagnie erhält einen Produktionsbeitrag von mindestens 25’000 CHF.

+ weiterlesen

Werkbeiträge Digitale Kultur

Eine Installation aus Social-Media-Inhalten, eine digital-analoge Flaschenpost, eine Muttermilchpumpe als Musikinstrument – solche Projekte erhielten die Werkbeiträge Digitale Kultur des Migros-Kulturprozent in der Höhe von insgesamt 55’000 CHF. Sie zeigen, wie digitale Medien Alltag und Kunst durchdringen, und hinterfragen diese Entwicklung kritisch.

+ weiterlesen

Talent des Monats

Juliette setzt Akzente


Juliette Vernereys schauspielerischer Werdegang führte sie von Le Locle bis in die Brüsseler Theaterwelt. Im Porträt spricht die Förderpreisträgerin des Migros-Kulturprozent über ihren wiedergefundenen Schweizer Akzent, über Wurzeln und Kinderträume, die wahr werden.

+ weiterlesen

Bildungsangebot des Monats

Mobil Sprachen lernen

Fremdsprachen unterhaltsam auffrischen? Mit der PodClub-App der Klubschule Migros geht dies ganz einfach. Die kostenlosen Podcasts gibt es auf verschiedenen Niveaus für Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Deutsch. Die Episoden können sowohl online wie offline gehört werden.

+ weiterlesen

Neuerscheinungen

Kunst für den Unterricht

Das Migros Museum für Gegenwartskunst stellt neu Unterrichtsmaterialien zu seinen Ausstellungen zur Verfügung. Lehrpersonen finden Anregungen für einen Museumsbesuch mit ihren Klassen und die Nachbearbeitung in der Schule. Die Dossiers stehen zum kostenlosen Download bereit.

+ weiterlesen

Jürg Frey

Die Stücke des Komponisten Jürg Frey sind in vielerlei Hinsicht untereinander verknüpft: durch die Besetzung Saxophonquartett oder Klavierquartett, durch die Akkordfolgen, durch die harmonischen Strukturen und durch die Ruhe, die jeweils kleine Überraschungen birgt. Erschienen bei Musiques Suisses, dem CD-Label des Migros-Kulturprozent.

+ weiterlesen

Newsletter als PDF

Folgen Sie uns auf

Folgen Sie uns auf

Das Migros-Kulturprozent ist ein freiwilliges, in den Statuten verankertes Engagement der Migros für Kultur, Gesellschaft, Bildung, Freizeit und Wirtschaft.

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Möchten Sie den Migros-Kulturprozent-Newsletter weiterempfehlen? Dann klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie sich von unserem Newsletter abmelden möchten, klicken Sie bitte hier.

©2014 | Migros-Kulturprozent | Impressum | Rechtliche Hinweise