Idee & Hintergrund

Konzertvermittlung

Die Konzertvermittlung ist neben den Studien- und Förderpreisen eine weitere gezielte Fördermassnahme für talentierte Musikerinnen und Musiker des Migros-Kulturprozent. Sie ermöglicht den Finalisten-Ensembles des Kammermusik-Wettbewerbs sowie ausgewählten Instrumental- und Gesangssolisten, die zum zweiten Mal einen Studienpreis gewinnen, ihre Konzerterfahrung zu erweitern und ihren Bekanntheitsgrad zu steigern.

Konzertveranstalter, die Musikerinnen und Musiker aus der Konzertvermittlung für öffentliche Konzerte engagieren, haben die Gelegenheit eine finanzielle Unterstützung zu beantragen, wobei das Migros-Kulturprozent zwei Drittel der Musikergagen übernimmt. Dies ermöglicht den Konzertveranstaltern zu moderaten Konditionen qualitativ anspruchsvolle Konzerte mit begabten Nachwuchstalenten anzubieten. Gleichzeitig garantiert die Konzertvermittlung den Musikerinnen und Musikern eine angemessene Entlohnung von 1050.-- CHF pro Person und Auftritt. Primäres Ziel ist es jungen, begabten Musikerinnen und Musikern vermehrt zu Konzertauftritten zu verhelfen und ihnen den Einstieg in ein erfolgreiches Berufsleben zu erleichtern.  

Interessierte Veranstalterinnen und Veranstalter lesen bitte die Richtlinien und füllen das Antragsformular mindestens 4 Wochen vor dem Konzertdatum aus.

Kontakt

Konzertvermittlung

Kontakt

Migros-Genossenschafts-Bund
Direktion Kultur und Soziales
Linda Schürmann
Sachbearbeiterin Talentförderung
Postfach, CH-8031 Zürich 

Direktwahl +41 (0)44 277 20 48
Zentrale +41 (0)44 277 21 11
Fax +41 (0)44 277 62 72
linda.schuermann@mgb.ch