Migros Luzern

Migros-Kulturprozent unterstützt vielseitig. Seit 1957. Freiwillig.

Mit dem Kulturprozent will die Migros Luzern der Zentralschweizer Bevölkerung Zugang zu vielfältiger Kultur ermöglichen, aber auch anregen, kulturell aktiv zu sein. Die Migros Luzern versteht sich als „Brückenbauer“ zwischen Kulturschaffenden und Publikum.

Es werden Projekte in den Kantonen Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schwyz, Uri und Zug unterstützt.

2014 umfasste das Kulturprozent der Migros Luzern rund 6,4 Millionen Franken.

Es werden verschiedenste Projekte in der Zentralschweiz aus den Kantonen Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schwyz, Uri und Zug unterstützt, und zwar in den Bereichen Kultur, Freizeit und Sport, Jugendförderung, Soziales und Wirtschaftspolitik.

Rund zwei Drittel des Migros-Kulturprozent wird in die Bildung investiert und fliesst in die Migros-Klubschule. So wird einer breiten Bevölkerung preiswerten Zugang zu einem vielfältigen Lernangebot ermöglicht.

Aktuelle Projekte und Veranstaltungen finden Sie unter:

Migros Luzern

Eigenveranstaltungen der Migros Luzern:

Die Kulturpolitik der Genossenschaft Migros Luzern umfasst Massnahmen im Bildungsbereich sowie Massnahmen zur Förderung des Kulturschaffens, zur Kulturvermittlung und zur Kulturerhaltung. Zur Verwirklichung dieser Politik tragen eigene Aktivitäten und die finanzielle Unterstützung Dritter bei.

  • Migros-Kulturprozent- Classics: Zweimal jährlich Weltklasse Orchester und Dirigenten, Schweizer Musiktalente im KKL Luzern zu attraktiven Preisen
  • Forum Zugerland: Monatliche Ausstellungen im Zugerland von Zentralschweizer Nachwuchskünstlern
  • Abonnement Luzerner Theater: Neun Vorstellungen pro Saison zu einem attraktiven Abopreis
  • Kinderstück Luzerner Theater: Eine Kinderaufführung mit stark vergünstigten Eintrittspreisen
  • Circus Knie: 30 Prozent auf Tickets für Genossenschafter
  • Aktionen zur Weihnachtszeit: Adventssingen auf dem Kornmarkt in Luzern und der grosse Weihnachtsbaum auf dem Schweizerhofquai
  • Zentralschweizer Förderpreis des Migros-Kulturprozent
  • Zentralschweizer Nachwuchsförderung des Migros-Kulturprozent

Projekte, die vom Kulturprozent der Migros Luzern unterstützt werden:

  • Kultur: Musik, Kunst, Tanz, Theater, Comedy, Lesungen, Festivals, Ausstellungen (Laiengruppen sowie professionelle Künstler)
  • Sport & Freizeit: Jungend- und Nachwuchsförderung, Breitensport, Randsportarten, Behindertensport
  • Soziales: Soziale Institutionen, Lager

Aktuelle Projekte und Veranstaltungen finden Sie unter Migros Luzern

Förderung

Die Genossenschaft Migros Luzern unterstützt durch das Migros-Kulturprozent ausschliesslich kulturelle und soziale Institutionen, welche nicht selbsttragend, gewinnorientiert oder kommerziell tätig sind.

Es werden vor allem Projekte unterstützt, die ohne Hilfe nicht realisierbar sind. Neuen, unkonventionellen Gesuchen stehen wir positiv gegenüber.

Alle Regionen des Wirtschaftsgebietes der Genossenschaft Migros Luzern werden angemessen einbezogen.

Kultur, Soziales, Freizeit und Breitensport sowie Umweltaktivitäten werden gleichberechtigt berücksichtigt.

Unterstützt werden:

  • Kulturelle Projekte und Veranstaltungen in der Zentralschweiz
  • Öffentliche Aufführungen von Konzerten, Theaterstücken, Heimatabende
  • Soziale Projekte
  • Jugendprojekte, Nachwuchsförderung
  • Randsportarten, Sportveranstaltungen
  • Anschubhilfen für Institutionen

Nicht unterstützt werden:

  • Privat- und Einzelpersonen
  • Gönner- Mitglieder- oder Jahresbeiträge von Organisationen und Vereinen
  • Kampf- und Elitesportarten
  • Politische Parteien und Religiöse Vereinigungen
  • Produktionsbeiträge für Filme, Bücher, Tonträger usw.
  • Fasnachtsorganisationen und Anlässe
  • Grümpelturniere
  • Projekte im Ausland

Gesuche müssen mindestens 6 Wochen vor der Veranstaltung oder vor Projektstart schriftlich eingereicht werden. Die Dokumentation muss ein detailliertes Budget, einen Beschrieb des Projektes, Ort und Datum der Veranstaltung sowie eine Kontaktperson beinhalten.

Die gleiche Organisation wird höchstens einmal pro Jahr mit einem Förderbeitrag unterstützt. Für gleichartige wiederkehrende Anlässe muss jedes Jahr ein neues Gesuch eingereicht werden.

Kontakt

Genossenschaft Migros Luzern

Kulturprozent
Postfach
6031 Ebikon
migros-kulturprozent@migrosluzern.ch

Unterstützungsgesuche müssen via Webformular eingereicht werden:
Zur Gesuchseingabe