Marika Cecilia Riedl

«Für mich ist das solistische Spiel mit am schönsten. Sei es in reinen Solo-Konzertprogrammen oder als Solistin mit Orchester – beides wünsche ich mir in Zukunft weiter auszubauen.»

Meine Vision

«Für mich ist das solistische Spiel mit am schönsten. Sei es in reinen Solo-Konzertprogrammen oder als Solistin mit Orchester – beides wünsche ich mir in Zukunft weiter auszubauen. Das gemeinsame Musizieren und die dabei entstehenden Klangwelten faszinieren mich beim Spiel in Kammermusikbesetzungen und im Sinfonieorchester. Sehr am Herzen liegt mir, meine gesamte Freude an der Musik und meine Erfahrungen durch Unterrichten weiterzugeben.»

Biografie

Marika Cecilia Riedl wurde 1996 geboren und bekam im Alter von 6 Jahren ihren ersten Harfenunterricht. 2011 wurde sie Jungstudentin an der Musikhochschule München und seit 2014 studiert sie an der Zürcher Hochschule der Künste bei Sarah O’Brien. Zurzeit absolviert sie ein Austauschsemester in Lausanne bei Letizia Belmondo. Sie ist Förderpreisträgerin des Lyceums Club Zürich und der Marianne und Curt Dienemann-Stiftung Luzern, sowie Stipendiatin der Lyra Stiftung, der Zangger-Weber Stiftung und des Richard Wagner Verbands München. Der Kiwanis-Club Zürich-Enge übernahm eine Patenschaft.

Als Solistin konzertiert sie mit verschiedenen Orchestern, darunter die Zürcher Symphoniker, das georgische Kammerorchester Ingolstadt, die Bad Reichenhaller Philharmoniker und das Medizinerorchester Bern.

Marika Cecilia Riedl spielt als Zuzügerin im Tonhalle Orchester Zürich und in der Philharmonia Zürich der Oper Zürich. Für die Saison 2020/21 gewann sie das Praktikum Harfe beim Sinfonieorchester Bern.

Repertoire

Ein Schwerpunkt von Marika Cecilia Riedl ist das Solorepertoire aller Epochen. Sie präsentiert in ihren Konzertprogrammen Werke aus Barock, Romantik und neuer Musik. Die Romantik – wofür sich die Harfe besonders gut eignet – liegt Riedl speziell am Herzen. Sie spielt auch Solokonzerte für Harfe und Orchester sowie Kammermusik und Chorwerke in verschiedenen Besetzungen.

Auszeichnungen

  • 2020: Studienpreis des Migros-Kulturprozent
  • 2019: Preisträgerin USA International Harp Competition, USA, Bloomington Indiana
  • 2019: 3. Preis Concorso Luigi Nono, Italien
  • 2018: Studienpreis des Migros-Kulturprozent
  • 2017: 1. Preis 7ème Concours International Félix Godefroid, Belgien
  • 2016: Sonderpreis Internationaler Musikwettbewerb der ARD, Deutschland, München
  • 2016: 2. Preis International Harp Competition der Harp Association Slovenia, Slowenien
  • 2013: 2. Preis Internationaler Franz-Josef Reinl Wettbewerb, München

Kontakt

Marika Cecilia Riedl
Geerenweg 14
8048 Zürich
+41 77 456 42 78
marikariedl@gmx.de
marikariedl.ch

Die zur Verfügung gestellten Bildmaterialen dürfen von Medienschaffenden unter Angaben der Quelle frei verwendet werden; ganz oder in Auszügen.