Dominik Muheim und Sanjiv Channa: Spoken Word und Special Effects

IM HOCHHAUS – Die Kleinkunstbühne des Migros-Kulturprozent

Dominik Muheim und Sanjiv Channa präsentieren ihr zweites abendfüllendes Kabarettprogramm «Chunt scho guet» IM HOCHHAUS, der Kleinkunstbühne des Migros-Kulturprozent am Limmatplatz in Zürich. Und zwar am Freitag, 5. und Samstag, 6. April 2019.

Dominik Muheim ist schon seit einigen Jahren auf Schweizer Slambühnen zu bewundern, doch 2015 hob der junge Mann aus dem Baselbiet endgültig ab: Er gewann das Oltner Kabarett-Casting mit einem raffinierten Zusammenschnitt von Slam-Texten rund ums alltägliche Leben. Dieser Sieg ermöglichte es Muheim in der Folge seine Gedanken zu einem abendfüllenden Kabarettprogramm zu bündeln. Das überzeugende Resultat mit dem sinnigen Titel «Plötzlich zmitzt drin» war als Vorpremiere IM HOCHHAUS zu sehen. Nun folgt der zweite Streich: «Chunt scho guet» heisst das neue Programm (Regie von Philipp Galizia), das Muheim wieder mit dem Musiker Sanjiv Channa entwickelt hat. Ein gescheiterter Lebenskünstler und ein erfolgloser Barkeeper treffen aufeinander. Bald entsteht eine Freundschaft. Bald entsteht ein Plan. Ein waghalsiger Plan. Doch das Geld fehlt. Was tun? Den besten Freund anpumpen? Sich subventionieren lassen? Trickbetrug? Die beiden erwartet ein eigenwilliges Abenteuer voller Stolpersteine und ungeahnten Nebenwirkungen.

Zur Person

Dominik Muheim wurde 1992 geboren und wuchs in Reigoldswil (Baselland) auf. Ende Sommer 2010 kam er zum ersten Mal mit Poetry Slam in Verbindung. Er war Zuschauer bei einer u20 Vorrunde in Basel und sogleich fasziniert: von der Stimmung, von den Poeten, vom Wort. Muheims Texte verweigern sich jeglicher Grenzen. Sie sind spontan, charmant und überaus pointiert und ihr Schöpfer weiss sie dementsprechend vorzutragen. Die Folge: Muheim wird 2012 u20-Schweizermeister und holt sich 2015 den selben Titel gemeinsam mit Kollege Sven Hirsbrunner auch im Team-Slam. Nebst seinem überragenden Können als Slam-Poet ist Muheim auch als Musiker und Schauspieler auf der Bühne zu erleben.

Die Vorstellungen IM HOCHHAUS am Freitag, 5. und Samstag, 6. April 2019 beginnen jeweils um 20 Uhr. Abendkasse und Bar sind ab 19 Uhr geöffnet. Detaillierte Infos zum Programm und zur Reservation von Eintrittskarten finden sich online unter www.im-hochhaus.ch. Der Eintrittspreis beträgt 23 Franken resp. 18 Franken (ermässigt).

Auskünfte an Medienschaffende:

Barbara Salm, Leiterin Kommunikation, Direktion Kultur und Soziales, Migros-Genossenschafts-Bund, Zürich, Tel. 058 570 29 82, barbara.salm@mgb.ch
Bildmaterial und die vorliegende Medienmitteilung unter www.im-hochhaus.ch/Medien

Download Medieninformationen:

Medienmitteilung vom 20. März 2019 – Dominik Muheim und Sanjiv Channa: Spoken Word und Special Effects

Das Migros-Kulturprozent ist ein freiwilliges, in den Statuten verankertes Engagement der Migros für Kultur, Gesellschaft, Bildung, Freizeit und Wirtschaft. www.migros-kulturprozent.ch