Lisa Christ braucht neue Schuhe

IM HOCHHAUS – Die Kleinkunstbühne des Migros-Kulturprozent

Lisa Christ gibt am Freitag, 3. und Samstag, 4. Mai 2019 ihren Einstand IM HOCHHAUS, der Kleinkunstbühne des Migros-Kulturprozent am Limmatplatz in Zürich. Mit ihrem ersten abendfüllenden Kabarettprogramm «Ich brauche neue Schuhe» wird die Slam Poetin und Spoken Word-Artistin nach ihrer erfolgreichen Premiere in Basel auch das Zürcher Publikum begeistern, denn: Ihre Auftritte sind von einer mitreissenden Intensität und ihre Texte sprühen vor hintergründigem Humor.

Es kommt der Punkt, an dem man feststellt: Nun bin ich definitiv aus meiner Jugend herausgewachsen. Was heisst das? Zwischen schwangeren Freundinnen, stehengebliebenen Junggesellen, politisierenden Mitbewohnerinnen, hohen Idealen und realen Erlebnissen stellt sich die Frage nach Eigenständigkeit und Abhängigkeit, nach der Rolle der Frau in der heutigen Zeit und der Verpflichtung der Vergangenheit gegenüber. Alltägliche Gegebenheiten verbinden sich nahtlos mit grundsätzlichen Fragen über Leben und Identität, die sich bei Lisa Christ nicht zuletzt auch übers Frausein definieren.

Zur Person

Die Oltnerin sammelte in der Poetry-Slam-Welt ihre ersten Bühnenerfahrungen. 2011 wurde sie mit dem u20 Schweizermeistertitel ausgezeichnet und konnte auch als Finalistin in vielen Slams und Meisterschaften Erfolge feiern. Neben ihrer Aktivität als Slam Poetin hat Lisa Christ an der Fachhochschule Nordwestschweiz in Basel «Vermittlung in Kunst und Design» studiert und 2017 mit dem Masterdiplom erfolgreich abgeschlossen. Ihr Sprachwitz hat die Fachkommission Literatur des Kanton Solothurn 2016 dazu veranlasst, Lisa Christ mit dem Kulturförderpreis für Literatur auszuzeichnen und ihr damit die Freiheit zu geben, weiterhin intensiv an ihren Schreibprojekten zu arbeiten. Das hat die 28-Jährige getan. 2018 erschien ihre Textsammlung «Im wilden Fruchtfleisch der Orange» im Oltner Knapp Verlag. Im Mai 2018 gewann sie das Kabarett Casting der Oltner Kabarett Tage und kann dank diesem Förderpreis ihr erstes Kabarett- und Spoken-Word-Programm mit dem vielsagenden Titel «Ich brauche neue Schuhe» (Regie: Nicole Knuth) präsentieren.

Die Vorstellungen IM HOCHHAUS am Freitag, 3. und Samstag, 4. Mai 2019 beginnen jeweils um 20 Uhr. Abendkasse und Bar sind ab 19 Uhr geöffnet. Detaillierte Infos zum Programm und zur Reservation von Eintrittskarten finden sich online unter www.im-hochhaus.ch. Der Eintrittspreis beträgt 23 Franken resp. 18 Franken (ermässigt).

Auskünfte an Medienschaffende:

Barbara Salm, Leiterin Kommunikation, Direktion Kultur und Soziales, Migros-Genossenschafts-Bund, Zürich, Tel. 058 570 29 82, barbara.salm@mgb.ch
Bildmaterial und die vorliegende Medienmitteilung unter www.im-hochhaus.ch/Medien

Download Medieninformationen:

Medienmitteilung vom 16. April 2019 – Lisa Christ braucht neue Schuhe

Das Migros-Kulturprozent ist ein freiwilliges, in den Statuten verankertes Engagement der Migros für Kultur, Gesellschaft, Bildung, Freizeit und Wirtschaft. www.migros-kulturprozent.ch