1995 - conTAKT

Unter dem Motto «Keine Musik auf der Welt ohne Takt» startet 1995 conTAKT in Lenzburg als Volksfest ohne Grenzen. Zahlreiche Formationen aus dem In- und Ausland spielen Musik aus aller Welt und schaffen eine ideale Atmosphäre für Begegnungen zwischen Menschen verschiedenster Kulturen. Das grenzenlose Musikfest begeistert mehrere Tausend Besucherinnen und Besucher und wird deshalb 1997 erneut durchgeführt. 1999 entscheidet sich das Migros-Kulturprozent für eine Weiterentwicklung des Projektes: Neu soll durch die Unterstützung von lokalen Integrationsprojekten eine nachhaltigere Wirkung erzielt werden. conTAKT ist nun ein interkultureller Förderpreis, der in der ganzen Schweiz lokale Initiativen unterstützt.