1999 - Der Gottlieb-Duttweiler-Lehrstuhl

Im Hinblick auf ihren 75-jährigen Geburtstag im Jahr 2000 offeriert die Migros der Universität St. Gallen eine Professur. Am Gottlieb-Duttweiler-Lehrstuhl für Internationales Handelsmanagement soll – wie der Name Duttweiler bereits erahnen lässt – Forschung im Bereich des Einzel- und Grosshandels betrieben werden. Die beiden Kernbereiche des Lehrstuhls sind Handelsmanagement und Konsumverhalten. Im Vordergrund steht dabei nicht nur die wissenschaftliche Forschung und die Förderung des akademischen Nachwuchses, sondern auch der Austausch mit der Praxis. Seit April 2000 ist Prof. Dr. Thomas Rudolph Inhaber des Lehrstuhls.