Lernkultur

Für eine neue und offene Lernkultur

Mit den aktuellen Trends wie der fortschreitenden Konnektivität (Verbindung/Vernetzung), dem freien Zugang zu Informationen und neuen Arbeitsansätzen sollen sich Personen selber Wissen beschaffen. Dafür benötigen sie Instrumente, die sie beim Lernen unterstützen: generationen- und kulturbezogen sowie lebenslang.

Mit diesem Thema will der Bereich Soziales Modellvorhaben und Initiativen allen Interessierten kostenlos zugänglich machen. Gleichzeitig gilt es, neue Ansätze des gemeinsamen Lernens und alternative Lernmodelle zu fördern.

Der Bereich Soziales pflegt bei eigenen Projekten eine offene und lernende Projektkultur. Sie begünstigt entsprechende Ideen, macht diese sichtbar und eröffnet niederschwellige Zugänge zu Wissen und zum Lernen für alle. Kreative Ansätze und die Anwendung von vielfältigen Methoden in unterschiedlichen Themenfeldern bringen neue Denk- und Sichtweisen. Ausgangspunkt aller Aktivitäten ist der ressourcenorientierte Ansatz.

Projekte:

Kontakt

Adresse
Migros-Genossenschafts-Bund
Direktion Kultur und Soziales
Bereich Soziales
Postfach 1766
8031 Zürich
E-mail: info-soziales@mgb.ch
www.migros-kulturprozent.ch/soziales